Sie finden das Blog Genussbummler interessant und sind an einer Zusammenarbeit mit mir interessiert?

Generell ist eine Zusammenarbeit mit Genussbummler möglich. Scheuen sie sich nicht, mich anzuschreiben.

Worum gehts es bei Genussbummler?

Auf dem Blog Genussbummler schreib ich hauptsächlich über Roadtrips, Städtetrips und Kurzreisen. Alles mit dem Fokus auf Genuss und aus der Sicht einer Vollzeitarbeitenden.

Ich schreibe ausführliche Berichte über die von mir besuchten Nationalparks, Städte, usw. und ich empfehle Hotels und Restaurants, die ich auf meinen Reisen gefunden habe. Auch gebe ich Hilfestellung bei der Planung von Roadtrips.

Sie möchten mehr über mich wissen? Schreiben Sie mir.

Welche Zielgruppe hat Genussbummler?

Die Zielgruppe von Genussbummler sind hauptsächlich 25-55jährige reisefreudige Individualreisende, die den Fokus bei Ihren Reisen auf den Genuss legen und lieber mit Koffer als mit dem Rucksack verreisen. Sie wissen Naturerlebnisse ebenso zu schätzen wie schöne Hotels und gute Restaurants. Ebenso lieben sie es, die lokale Küche zu probieren.

Wo ist „Genussbummler“ im Internet zu finden?

Aktuelle Zahlen des Blogs

Twitter 1370Follower
Facebook 1130Follower
Instagram 740Follower
Pinterest 465Follower

Welche Kooperationen sind möglich?

  • Produktvorstellungen und -test (Reise / Fotografie)
  • Blogger- und Recherchereisen (Destination, Airline, Unterkunft, Transport)
  • gerne auch langfristige Kooperationen (z.B. Markenbotschafter)
  • Sponsored Links („no follow“)
  • Affiliate Links

Sind Sie Interessiert oder haben andere Vorschläge? Schreiben Sie mir gerne eine Email.

Es ist mir wichtig, dass eine Kooperation zu meinem Blog passend ist. Ich kennzeichne jede Kooperation und vertrete stets meine eigene Meinung!

Was biete ich Ihnen?

  • Persönliche Berichterstattung inkl. Fotos während der Reise / des Test auf ausgewählten Sozialen Medien
  • Ausführlicher Artikel (je nach Länge der Reise mehrere), mit hochwertigen Fotos (evtl. auch Videos) inkl. Fazit
  • Bewerbung des Artikels auf allen Kanälen
  • Erwähnung des Artikels im Newsletter
  • bei größeren Kooperationen auch weitere Artikel, Zusammenfassungen o.ä. möglich

Sie haben Ideen für eine Zusammenarbeit, die oben nicht aufgeführt sind? Kein Problem, schreiben Sie mir, ich bin für vieles offen.

Diese und weitere Informationen finden Sie auch in meinem Mediakit.

Ich freue mich jetzt schon, von Ihnen zu hören.